Clash Royale- welche Karten man nicht ignorieren sollte

Im Spiel Clash Royale gibt es eine Vielzahl an Karten. In jedem Spiel hat man je acht Karten, mit welchen man gegen den Gegner spielt. Diese Karten stehen für Figuren, die in einer Arena dann gegen den Gegner kämpfen. Diese sind entweder, Ritter, Prinze, Barbaren, aber auch andere Fabelwesen wie z.B. Drachen oder Kobolde. Diese versuchen dann gegen die Figuren des Gegners zu spielen. Wenn die Gegner einer Figur in die Quere kommen, dann greift die Figur den Gegner auch an. Sonst fokusieren sich die Figuren auf die Türme, die es zu zerstören gilt. Dabei werden meistens zuerst die beiden äußeren Türme und erst danach der Hauptturm zerstört.

Die Karten
Die Karten sind vielzählig. Es gibt die verschiedensten Karten. Sie werden grundsätzlich in vier Kategorien eingeteilt. Es gibt epische, legendäre, seltene und gewöhnliche Karten. Die gewöhnlichen Karten, sind die, die am wenigsten Wert sind. Alle anderen sind um einiges wertvoller. Je seltener die Karten sind, desto größer ist auch der Wert. Jede Karte hat auch ein Level. Das Level hängt davon ab, wie oft man eine Karte hat. Das Level erhöht sich mit der Anzahl der gleichen Karten, die man z.B. in Truhen bekommt.

Welche sind die besten Karten?

Das Drachenbaby. Das Drachenbaby ist eine besonders gute Karte. Sie kommt aus der Kategorie der epischen Karten. Der Typ der Karte ist „Einheit“. Diese Karte hat eine besonders hohe Trefferquote.

Der Bombenturm ist eine gute Karte. Sie ist eine seltene Karte. Die Karte hat eine Trefferquote über 1000.

Wie kommt man an die guten Karten?

Die guten Karten bekommt man nur selten in der einfachen Gratistruhe. Man muss dabei auch wirklich sehr viel Glück haben. Die seltenen, epischen und legendären Karten sind aber im Spiel essentiell. Oft muss man dann doch zum Shop greifen, weil man sie in den Truhen nicht bekommt. Im Shop bezahlt man mit Gold oder mit Juwelen.

Juwelen bekommt man indem man bezahlt. Oder mit dem Clash Royale Generator. Im Clash Royale Generator bekommt man sowohl Gold als auch Juwelen. Mit denen kann man dann alle Karten kaufen, die man braucht. Im Clash Royale Generator kann man auswählen, wie viel Gold und Juwelen man bekommt.

Man bekommt die Juwelen und das Gold auch sehr schnell. Alles geschieht in weniger als fünf Minuten. Man kann durch die Juwelen nicht nur Karten kaufen, sondern auch Karten, die man schon vorher gekauft hat oder bekommen hat, im Level erhöhen. Das Level der Karte beinflusst das Spiel danach auch oft und kann einem den Sieg bringen.

Jede Karte hat ihre eigenen Eigenschaften und ihre Vorteile. Jede Karte hat ihre Vorteile, und jede Karte kann etwas anderes bezwecken. Man muss dann nur noch wissen, wie man sie einsetzt. Wenn man auch das weiß, dann hat man in Clash Royale definitiv gewonnen. Alles andere ist ein Mythos. Mit dem Clash Royale Generator bekommt man das, was man braucht um in diesem Spiel erfolgreich zu sein.